+49 361 73 26 62 | Mainzerhofplatz 14 | 99084 Erfurt info@frauenarzt-klingohr-hahn.de

cross_big Krebsvorsorge


krebsvorsorgeDem Leben mehr Jahre geben! Krebsfrüherkennung (auch Krebsvorsorge genannt) dient der Erkennung von Krebsvorstufen und Krebs in so frühem Stadium, dass eine vollständige Heilung oft noch möglich ist.

Dazu setzen wir bewährte und hochmoderne Verfahren ein:

Erinnerungs-Service (Recall):

Wir erinnern Sie gerne kostenfrei an den nächsten Untersuchungstermin

(dazu brauchen wir Ihr Einverständnis!)


Das Vorsorge-Programm der gesetzlichen Krankenkassen

 

  • Abstrich vom Muttermund (Suche nach veränderten Zellen von Krebs am Muttermund)
  • Untersuchung ein Mal pro Kalenderjahr
  • Abtasten von Gebärmutter und Eierstöcken
  • Abtasten der Brust und der Achselhöhlen und Anleitung zur Selbstuntersuchung ab 30 Jahre
  • Untersuchung des Stuhls auf Blutspuren ab 50 Jahre
  • Abtasten des Enddarmes ab 45 Jahre
  • Darmspiegelung mit 55 und 65 Jahren wird von uns weiterempfohlen

Das Programm zusätzlicher Leistungen (IGeL -Leistungen)

 

  • Mammasonographie-Untersuchung der Brust
  • MammaCare
  • Ultraschall-Untersuchung von Gebärmutter und Eierstöcken
  • Der HPV-Test zum Nachweis möglicherweise Krebs erregender Viren am Muttermund wurde eingeführt um die Sicherheit des Krebsabstriches zu erhöhen.
  • Besonders seit die Vorsorge nur jährlich bezahlt wird, ist diese Untersuchung sinnvoll geworden.
  • „thin-prep“ Abstrich zur Untersuchung von Abstrichen, die nicht beurteilbar wären, weil z.B. eine Entzündung vorliegt. Dazu werden die Zellen vom Muttermund erstgewaschen und dann untersucht.
  • Der immunologische Okkultblut-Schnelltest erkennt zuverlässig humanes Blut im Stuhl und ist den herkömmlichen Guajak-Farbtests (entspricht nur ca. 40% Sicherheit) in mehrfacher Hinsicht überlegen:
  • Hohe Sensitivität (entspricht ca.86% Sicherheit)
  • Keine falsch-negativen Ergebnisse durch Antioxidanzien
  • Keine falsch-positiven Ergebnisse durch tierisches Hämoglobin
  • Keine Diät vor der Probenentnahme erforderlich.

cross_big News


cross_big Kontakt


Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Ute Klingohr
FÄ Wiete Hahn

Mainzerhofplatz 14
99084 Erfurt

Fon: +49 361 73 26 62
Fax: +49 361 78 52 396

zum Kontaktformular

cross_big Neu bei uns?


Wenn Sie bisher noch nicht Patientin bei uns waren, dann benötigen wir von Ihnen einen Anamnesebogen.  Dies hilft uns sehr, uns einen ausführlichen Überblick über Ihr Befinden zu verschaffen.

Bitte drucken Sie den folgenden Fragebogen aus und geben Sie ihn möglichst umfassend ausgefüllt bei uns ab. Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

zum Anamnesebogen

cross_big Anfahrt