+49 361 73 26 62 | Mainzerhofplatz 14 | 99084 Erfurt info@frauenarzt-klingohr-hahn.de

cross_big BIA


Bia

Die BIA-Messung  ist eine sehr zuverlässige Methode zur Ermittlung der persönlichen Körperzusammensetzung. Sie wurde speziell für die Sportmedizin entwickelt, um gezielt den Muskelaufbau sowie den Körperfettanteil bei Leistungssportlern überwachen zu können.

Nicht das Gewicht bestimmt Ihre Figur!

Das Gewicht allein ist nicht ausschlaggebend für Ihren körperlichen Zustand – viel aussagekräftiger ist das Verhältnis von Magermasse und dem tatsächlichen Körperfettanteil.

 

Mit unserer BIA-Messung ist es möglich, alle Veränderungen in Ihrem Körper während einer gezielten Gewichtsreduktion genau zu erfassen und zu bewerten. Der Computerausdruck zeigt genau den Anteil von Muskelmasse, Wasser und Fett. Anhand dieser Auswertung lässt sich eine genau auf Sie abgestimmte Strategie entwickeln, die den Fettanteil Ihres Körpers vermindert und Muskelmasse erhält bzw. aufbaut. Auch ohne Übergewicht ist die Körperanalyse wichtig, den oft ist die relative Zusammensetzung des Körpers aus Muskeln, Fett und Wasser nicht optimal. Durch den Bewegungsmangel in der heutigen Zeit haben viele, auch normalgewichtige Menschen, einen erhöhten Körperfettanteil und eine relativ zu niedrige Muskelmasse, was erhebliche Folgen für ihre Energiebilanz hat. Auch ein zu hoher oder zu niedriger Wassergehalt des Körpers kann das Wohlbefinden und die Gesundheit wesentlich beeinträchtigen. Ausgehend von den Ergebnissen der Bioelektrischen Impedanz Analyse, die fester Bestandteil unserer Ernährungsberatung ist, kann für jeden Interessierten ein individuelles Ernährungsprogramm zusammengestellt werden.

Interesse? Dann vereinbaren Sie doch einen unverbindlichen Beratungstermin beim Praxisteam.

cross_big News


cross_big Kontakt


Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Ute Klingohr
FÄ Wiete Hahn

Mainzerhofplatz 14
99084 Erfurt

Fon: +49 361 73 26 62
Fax: +49 361 78 52 396

zum Kontaktformular

cross_big Neu bei uns?


Wenn Sie bisher noch nicht Patientin bei uns waren, dann benötigen wir von Ihnen einen Anamnesebogen.  Dies hilft uns sehr, uns einen ausführlichen Überblick über Ihr Befinden zu verschaffen.

Bitte drucken Sie den folgenden Fragebogen aus und geben Sie ihn möglichst umfassend ausgefüllt bei uns ab. Vielen Dank für Ihre Mitarbeit!

zum Anamnesebogen

cross_big Anfahrt